Ameisenweg R 47

Der Rundwanderweg verläuft größtenteils durch bewaldetes Gebiet und nahe am Grünen Band. Beeindruckende Aussichten, durchaus angenehme Wege und das Wandern in der Abgeschiedenheit kennzeichnen diese Tour und es geht gemächlich, aber lange bergan. Zurück am Großparkplatz lohnt sich ein Abstecher in der Confiserie Bauer.  Die Roten Waldameisen sind Namensgeber des Wanderweges. Sie bilden einen dauerhaften Staat und errichten vor allem aus Fichtennadeln einen kuppelähnlichen Bau, welcher auf der Strecke des Öfteren zu entdecken ist.

Informationen zur Tour

Kategorie:
Wanderwege

Streckenlänge:
11 km

Markgrafenkirchen
im Umkreis.

Entdecken Sie weitere Markgrafenkirchen an dieser Tour.

Menü