Pfarrkiche St. Nikolaus, Lauenstein

Sonne unter der Burg

An der Südwand des im Jahr 1787 neu erbauten Kirchenschiffs zeigt die Sonnenuhr wieder die Sonnenstunden an. Die Wappen der Herren von Thüna und der Markgrafen in der Kirche weisen zur Burg Lauenstein hinauf. Der ehemalige Burgherr Friedrich v. Thüna war an der Reformation maßgeblich beteiligt. Er gehörte zu den Organisatoren der Entführung Luthers auf dem Heimweg von Worms 1521. In der Markgrafenzeit diente die Burg als Amtssitz.
In dieser Zeit wurde die mittelalterliche Kirche, von der noch der Turm erhalten ist, zur Markgrafenkirche umgestaltet. Im hellen, freundlichen Kirchraum prangt oben auf dem Kanzelaltar über dem roten brandenburgischen Adler die goldene Sonne und umschließt das Dreieck als Zeichen des dreieinigen Gottes. Hier enthält es sowohl die drei Feuerflammen als auch den hebräischen Gottesnamen „Jahwe“. Aus der baufällig gewordenen Vorgängerkirche stammen das prunkvolle Wappen derer von Thüna an der Brüstung ihrer ehemaligen „Loge“ und vor allem die Bilder der vier Evangelisten mit Jesus Christus, dem Licht der Welt, in der Mitte (1606). Die Verzierungen am Altar und an der Orgel mit den auffallend großen bunten Fantasieblüten wurden aus der Kirche von Lauenhain übernommen, die beiden farblich passenden Engel kamen erst 1930 von der Burg herunter. Diese thront seit 1150 oben auf dem Berg, eine Kirche wird erstmals im Jahr 1381 urkundlich erwähnt.

Kirche
entdecken.

Pfarrkiche St. Nikolaus
Orlamünder Str. 35a
96337 Ludwigsstadt

Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So 10:00-16:00

Evang.-Luth. Pfarramt Ludwigsstadt
09263 362
pfarramt.ludwigsstadt@elkb.de
dekanat-kronach-ludwigsstadt.de

  • Barrierefrei
  • Auto-Parkplätze
  • Bus-Parkplätze
  • Öffentlicher Nahverkehr
  • Gastronomie
  • Kirchentouren

Umgebung
erkunden.

Es lohnt sich, auch über den Kirchturm hinaus zu blicken: Viele Kirchen liegen an wunderschönen Rad-, Wander- oder Pilgerwegen. Sie finden diese übersichtlich in der folgenden Karte. Ebenso die Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung. Hinter den weiterführenden Links verbergen sich die Websites der Städte und Gemeinden, der Kirchengemeinde und der zuständigen Touristinformation.

Rad-, Pilger-, Wandertouren in der Nähe der Pfarrkiche St. Nikolaus:

EuroVelo 13 Iron Curtain Trail 9950 km Mountainbike 1 Rennsteig-Region NORD 40 km Mantelburg-Weg 19 km Burgenweg Frankenwald 137 km Glasmacher-Weg 27 km Lutherweg 1000 km Ameisenweg R 47 11 km

Veranstaltungen
besuchen.

Weitere Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite der Kirche oder dem Portal Evangelische Termine.

Menü